Pilger & Ruinen: Hampi Geschichten aus Indien XIII Fischers Maxe: Spinnfischen an der Müritz – Making of… Bazarspaziergang: Geschichten aus Indien XII Tempelfest in Belur – Geschichten aus Indien XI Durch das Hochland von Karnataka: Geschichten aus Indien X
Sri Virupaksha Tempel Panorama Zander Müritz Schön bunt hier: Farbpulver Chennakesava Prozession um den Tempel herum 2. Klasse ohne Klimaanlage bei 40. Grad im Schatten
Sri Virupaksha Tempel Panorama

Pilger & Ruinen: Hampi Geschichten aus Indien XIII

Hampi, dass ist ganz am Schluss der Reise noch einmal Indien mit allen seinen Widersprüchen: Jahrhunderte alte Tempel und Paläste treffen auf Pilger mit Smartphones. Brennende Hochebene trifft auf malerische Palmen-Haine. In Mitten der Hochebene von Karnataka gelegen, war Hampi  einst die Hauptstadt des Königreiches Vijayanagar. Von der einstigen Pracht sind heute nur noch weit […]

Zander Müritz

Fischers Maxe: Spinnfischen an der Müritz – Making of…

Wieder mal ging es mit Max und seinen Angel-Nerds Richtung Müritz, um eine neue Episode für Fischer’s Maxe zu drehen. Rund um das Gewässer haben wir in der Vergangenheit schon einige Episoden zusammen gedreht, diesmal ging es auf die Müritz selber, um die Jungs beim Zanderfischen einzufangen. Drei Boote mit lokalen Guides und dazu eine […]

Schön bunt hier: Farbpulver

Bazarspaziergang: Geschichten aus Indien XII

Irgendwann hat man einfach genug von Tempeln und Ruinen und man möchte wieder etwas Leben um sich herum haben. Eine geballte Mischung aus Trubel und Gerüchen findet man am besten auf den Bazaren und Märkten von Süd-Indien. Ein Bummel durch die mit Mensch vollgepfropften Gassen bietet eine Vielzahl von Entdeckungsmöglichkeiten. Hier wird alles Erdenkliche angeboten: […]

Chennakesava Prozession um den Tempel herum

Tempelfest in Belur – Geschichten aus Indien XI

Belur, dass ist das meiste Jahr über eine Kleinstadt auf der Hochebene von Karnataka in Südindien. Mit ca. 25.000 Einwohnern ist die Stadt selbst für europäische Verhältnisse klein. Im Mittelpunkt der Stadt liegt der Chennakeshava Tempel, einer der Hoysala Tempel, der durch seinen goldenen Gopuram-Turm auffällt. Der Charakter des kleinen Städtchens ändert sich schlagartig während […]

2. Klasse ohne Klimaanlage bei 40. Grad im Schatten

Durch das Hochland von Karnataka: Geschichten aus Indien X

Endlose Landstraßen, 40 Grad im Schatten und überall Staub. Das Hochland von Karnataka wirkt auf den ersten Blick wenig einladend. Besonders wenn man gerade aus den Tropengegenden von Kerala kommt. In Karnataka findet man vielen von dem was man als Durchschnitts-Europäer mit Indien verbindet.  Hervorgegangen aus dem Fürstenstaat Mysore, findet man in Karnataka sowohl hinduistische […]

Fischer auf dem See

Angeln und Fischerei in Indien: Geschichten aus Indien VIII

Irgendwo muss der Fisch für das Fisch-Curry ja herkommen. Im tropischen Klima von Südindien bieten die Flüsse und Gewässer reiche Fischgründe. Daher sieht man an fast jedem Ufer Menschen, die der Fischerei nachgehen oder einfach nur die Angel reinwerfen. Moderne Fischerei mit Motorschiffen findet man in der Nähe der großen Städte wie z.b. Kochi. In […]

Fischers Maxe

Fischer’s Maxe: Das Jahr 2015 in Bildern

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich angefangen habe Max von Fischer’s Maxe bei seinen Angel-Touren zu begleiten. In dem guten Jahr, in dem wir beide schon zusammen drehen hat sich eine tolle Kooperation zwischen Angel und Kamera ergeben, in der auch in diesem Jahr einige Angel-Videos entstanden sind. Mitte des Jahres ging es […]

Kathakali-Tanz-Indien-11

Kathakali, der Tanz Keralas: Geschichten aus Indien IX

Lange vor der eigentlichen Vorstellung beginnen die Vorbereitungen für den Kathakali-Tanz. Die Schauspieler beginnen zunächst damit die Schminke  nach überlieferten Rezepten aus natürlichen Pigmenten anzurühren. Dann beginnt mit hoher Konzentration das Aufbringen der Maskerade, was bis zu zwei Stunden dauern kann. Strich um Strich verwandeln sie sich in Götter, Dämonen, Helden und andere Gestalten aus […]

_S9A1511

Bärlin Pedäl Bättle 2015

Mad Max trifft Ritter der Kokusnuss. Hätten Monthy Python jemals ein Live Rollenspiel gemacht, es wäre der Bärlin Pedäl Bättle bei rausgekommen. Man nehme einen Haufen rostige Fahrräder vom Schrottplatz, schraube Boxhandschuhe an Lanzen und zum Schluss lässt man alles mit etwas Schwung zusammenknallen. Herauskommen dabei komische Leute, die merkwürdige Dinge tun und dabei recht […]

Hausboot Aryad See

Bootstour durch die Backwaters: Geschichten aus Indien VII

Nach den Teehügeln von Kerala, ging es wieder in das tropische Tiefland hinab. An der Malarbarküste des Bundesstaates Kerala, liegt das Gebiet der Backwaters. Ein weit verzweigtes Netzwerk aus Seen, Flüssen und künstlich angelegten Kanälen durchschneidet die Landschaft. Trotz des idyllischen Anscheins, sind die Backwaters ein vom Menschen geprägtes Gebiet. Die Kanäle dienen vielen Einsatzzwecken: […]

Kuh im Teefeld

Durch die Teehügel von Kerala: Geschichten aus Indien VI

Im westlichen Teil der indischen Südspitze liegt der Bundesstaat Kerala. Hier öffnet sich eine weitere Facette der Vielfalt des indischen Subkontinents. Statt tropischen Tiefebenen mit Reisfeldern erwarten einen hier rollende Hügel mit Tee- und Gewürzplantagen. Das Klima ist auch hier tropisch, aber dank der Höhenlage nicht ganz so brutal feucht warm wie in den Tiefebenen. […]

Floatsam & Jetsam Live Konzert

Headbangers Open Air 2015

Die größte Gartenparty der Welt! Mit diesem sympatischen Claim, grenzt sich das Headbangers Open Air von Metal-Mega-Festivals wie Wacken ab. Statt endloser Latscherei zwischen Festivalgelände und Zeltplatz, campt man hier schon fast beim Veranstalter im Vorgarten. Die Crew macht das sogar tatsächlich und schlägt dort ihre Zelte auf.  Musikalisch geht es hier sehr klassisch zu: […]

Achtung Schranke

Achtung, Schranke!

Vorausschauend fahren wird in der Fahrschuhle gelehrt. Man sollte meinen, dass  zumindest solche Grundlagen hängen bleiben, wenn schon unwichtige Details (Blinken, Rechtsfahrgebot) vergessen werden. Einigen Leuten muss man aber einen deutlichen Wink mit dem Zaunpfahl geben oder wie in diesem Falle ein Schild vor die Nase setzen. Auf der anderen Seite der Schranke fehlt natürlich […]

First-Aid-Protzen-2015-9

Protzen Open Air 2015

…und so fuhren wieder alle gen Protzen Open Air. Das Stelldichein der Berliner-und-umzu Metalszene war dieses Jahr schon lange vorher ausverkauft. Kein Wunder: Wo kann man sonst so entspannt grillen, am Lagerfeuer sitzen und dabei Bier trinken? Wie, zu einem Death-Metal Festival gehöhren auch Bands? Wer zwischendurch etwas Abwechslung von der Mittagshitze sucht, schaut sich […]

Periyar Nationalpark

Im Unterholz des Periyar Nationalparks: Geschichten aus Indien V

Der schwülen Hitze Tamil-Nadus entkommen, ist unser nächster Stop in den Hügeln von Thekkady, wo die Temperaturen dank der Höhe etwas angenehmer sind. Der Periyar National Park ist ein Naturschutzgebiet für Elephanten, Tiger und andere bedrohte Tierarten von Süd-Indien. Der Großteil des Reservates ist für Menschen gesperrt, aber die Gegenden um Thekkady lassen sich gut […]

Bharatanatyam Tänzerin

Die Bharatanatyam Tänzerinnen: Geschichten aus Indien IV

Wie andere Gegenden der Welt auch, so zeigt Indien seine schönsten Seiten nach Anbruch der Dunkelheit. Durch die Nacht klingen treibende Rhythmen, die auf einfachen Trommeln und Schellen gespielt werden. Darüber schwebt die Singsang-Stimme des Erzählers: Die Instrumentation einer Bharatanatyam Aufführung ist recht simpel gehalten. Ganz im Gegensatz dazu was auf der Bühne geschieht: Mit bunten […]

Vennar Sonnenaufgang

Ein Morgen am Vennar Fluss: Geschichten aus Indien III

Ein früher Morgen in der Nähe der indischen Stadt Tanjore: Die Nacht hat nur etwas Kühle gebracht und am Horizont macht sich schon die Sonne bereit für einen weiteren heißen Tag. Der Hitze des Hotelzimmers entflohen, nutze ich die Zeit bis zum Frühstück für einen Morgenspaziergang den Fluss Vennar entlang. Vom Fluss herüber hört man […]

Aiyanar

Salz, Zuckerrohr und Dorf-Gottheiten: Geschichten aus Indien II

Abseits der großen Städte und Tempel wird Indien erst richtig spannend. Eine kurze Busfahrt durchs Hinterland der Provinz Tamil Nadu gleicht einer Zeitreise zurück durch mehrere Jahrhunderte unserer Zeitrechnung. Hier steht die Zeit irgendwie still: Handwerker und Bauern gehen ihrem Tagewerk genau so nach wie es ihre Vorfahren schon getan haben.  Nebenfiguren der Hindu-Tradition bekommen […]

Madurai Tempel

Die Tempel von Tamil Nadu: Geschichten aus Indien I

Schon aus Kilometern Entfernung sieht man die bunt bemalten Gopuram-Türme in den Himmel ragen. Nähert man sich dann den gewaltigen Hindu-Tempeln von Tamil-Nadu, wird auch die Detailpracht der überzähligen Verzierungen deutlich. Jeder Turm und jede Wand hat Geschichten zu erzählen. In den dravidischen Tempelstädten Süd-Indiens wird auch heute noch Religion gelebt wie zur Zeit der […]

First-Aid-035.jpg

First Aid – “Nursed” Record Release Party

Record Release Party von First Aid für ihr neues Album “Nursed” Support: Hellfist, Mechanix   [Dia-Show starten] 123►

Postmortem-046.jpg

Postmortem – “Bowls of Wrath” Record Release Show

Am 27.12.2014 war es soweit: Die Jungs von Postmortem luden zur Releaseshow ihres neuen Albums “Bowls of Wrath”. Im Vorprogramm dabei: Bellgrave und Metall [Dia-Show starten] 123►

Rusty-Hook

Rusty Hook – Angeln geht bei jedem Wetter

Nach dem die ersten Clips für Fischer’s Maxe tolle Reaktionen und viel positives Feedback hervorgerufen haben, haben uns die die Jungs vom Angelbekleidungshersteller Rusty Hook angesprochen, ob wir ihre Klamotten mal im Einsatz zeigen können. Wichtig dabei war nicht nur Schönwetter-Bilder abzuliefern, sondern alle Widrigkeiten einzufangen, mit denen sich der Angler so herumgeschlagen muss. Aber […]

Stromgitarrenfest-40

Brutz & Brakel Stromgitarrenfest 2014

Das Berliner Kultfestival ging in die fünfte Runde und wieder einmal brannte im Hof 23 die Luft. Wie auch bei anderen Festivals schon erlebt, so war es auch auf dem Stromgitarrenfest eine Freude zu fotographieren. Spielfreudige Underground Bands ohne Rockstar-Attitüden, treffen auf brauchbares Licht und billiges Bier. Lineup 20:15 – 20:45   VAE VICTIS 21:05 – […]

Winterfeuer-Uckermark

Winterfeuer

Irgendwo in an einem See in der Uckermark: Nach einem langen Dreh-Tag für einen neuen Video-Clip wärmt ein Lagerfeuer unsere kalten Knochen wieder auf.

Deathfest-185

Berlin Deathfest 2014

Für diejenigen, die es lieber härter mögen oder mit einer Lehrstelle im Schlachthof äugeln: Berlin Deathfest Lineup Rotten Sound Prostitute Disfigurement Cerebral Incubation Amputated Indecent Excision Placenta Powerfist Entrails Massacre Intravenous Contamination Extinctionist Severe Torture Emeth Unbirth Derogation Scordatura Cancerous Womb Phobiatic Chordotomy Requital Ovarian Despoilment 1234►

Band Foto First AId

First Aid

Die Berliner Thrash-Metal Band First Aid. Promo-Shoot für das kommende Album “Nursed”

Schweriner See

See, Mond und Sterne

Der Ziegelsee in Schwerin ist in einer ruhigen Nacht eine ziemlich dunkle Angelegenheit. Richtig malerisch wird es aber wenn mitten in der Nacht der Mond über dem Wasser aufgeht, sich im stillen Wasser spiegelt und gleichzeitig noch die Sterne funkeln. Da schraubt man dann gerne trotz kühler Briese nochmal das Stativ zusammen, um sich an […]

bruecke-zander

Räuber unter Brücken

Berlin, 32 Grad im Schatten, der Asphalt kocht. Was gibt es da schöneres als der Stadt zu entfliehen und den Sommer an den Seen und Brücken des Umlandes zu verbringen. Eine gute Gelegenheit auch wieder mal Max beim Auswerfen der Rute abzulichten. Barsche und Zander unter Brücken zu Angeln waren diesmal das Thema des Drehs. […]

IMG_2387

Protzen Open Air 2014

…und wieder brannte Brandenburg: Zum Ausnahmefestival Protzen Open Air gaben sich die Freunde des gepflegten Underground ein Stelldichein. Lineup Napalm Death Schirenc plays Pungent Stench Incantation Vader Totenmond Prostitute Disfigurement Paganizer Lay Down Rotten Deserted Fear Harmony Dies Dehuman Reign Rogash Bloodpunch Bloody Invasion Miseo Bellgrave Disrepute [Dia-Show starten] 123►

Dorfteich-Angeln

Klein aber fein

Nach dem ich mich kürzlich zum ersten Mal mit einem Videodreh versucht habe kam, ging es jetzt auf zum zweiten Dreh. In diesem Video geht es um die Erkundung von kleinen Weihern und Dorfteichen und wie man aus ihnen allerlei Fischzeugs rauszieht. In der näheren Drehumgebung war also mit Matsch zu rechnen; gut also, dass […]

Zander-Angeln

Erkundung eines neuen Spots – Making of…

Nach den 70.0000 Tons of Metal musste erst einmal wieder Bodenhaftung her. Was lag da näher als eine Landpartie nach Brandenburg zum Angeln. Um bei der Sache auch eine Herausforderung zu haben, habe ich mich mal als Kameramann versucht. Nicht nur sollte ein neues Revier erkundet werden, was auf der Karte vielversprechend aussah. Bei der Gelegenheit […]

img_1711

70000 Tons of Metal 2014

When Hell freezes over, all the Devils come to Miami [Diashow starten] 123►

barcelona-sonnenuntergang

Sonnenuntergang über Barcelona

Blick über die Dächer Barcelonas gen Westen wo gerade die Sonne den Himmel in Brand setzt. Diese Aufnahme entstand auf der Dachterrasse des Hotels Barceló Raval. Dort lässt es sich selbst im Oktober noch ganz angenehm Getränke in der Abenddämmerung zu sich nehmen.

Teufelsmoor

Durch das Teufelsmoor

Das Teufelsmoor im Südosten von Berlin: Eigentlich ganz nett hier. Trotzdem wurde ich das Gefühl nicht los, dass irgendwo unter der Wasseroberfläche ein Tentakelmonster auf arme Wanderer lauert.

grand-supreme-blood-court

Grand Supreme Blood Court – Stromgitarrenfest IV

Grand Supreme Blood Court bei ihrem Auftritt auf dem Stromgitarrenfest 2013.

Lichtsteele

Lichtstele

Manchmal muss man nah ran, um die besten Bilder zu machen. Gilt auch für den Eifelturm.

milking-the-goatmachine

Milking the Goatmachine

Hilfe die Ziegen sind los! Milking the Goatmachine zeigen dem Stromgitarrenfest wie Grind-Core aus dem Stall klingt.

hellfist

Hellfist

Die Berliner Thrash-Metal Band “Hellfist”.  Was im Hintergrund so aussieht wie das Verwaltungsgebäude von Chernobyl ist der Probebunker (Cäsium137-Level auf vergleichbarem Niveau), in dem die neuen Machwerke ausgeheckt werden. Mehr Infos auf ihrer Facebook Page: Hellfist

malignant-tumor-stromgitarrenfest-iv

Malignant Tumor – Stromgitarrenfest IV

Schnauzbart? – Check! Perücke? – Check! Rocking with balls out? – Malignant Tumor!!! Die Energie dieser Band auf der Bühne ist nur schwer in Worte zu fassen. Hier wird noch gerockt und geschrotet, dass die Erde bebt und selbst Motörhead es mit der Angst bekommen. Einen kleinen Geschmack der Brachialität mit der diese tschechischen Herren […]

pighead-berlin-deathfest

Pighead – Berlin Deathfest

Full Death Metal Massacre of Death: Pighead shouten das Berlin Deathfest in Grund und Boden.

ein-pilz-der-steht-im-walde

Ein Pilzlein steht im Walde…

Wie jedes Jahr lockt das Herbstlaub, um auf Entdeckungstour zu gehen. Heute bei uns in der Serie “kleine Ganoven aus dem Erdreich” ist mit kleiner Wahrscheinlichkeit irgendeine Unterart der Frühlingsknollenblätterpilze.  Zum Verzehr wird nur demjenigen geraten, der mal seinen kompletten Flüssigkeitshaushalt austauschen will. Das ganze wird dann gefolgt von einer sich zersetzten Leber und mit […]

die-bestie-im-menschen

Die Bestie im Menschen

Die meisten Death-Metal Musiker sind im Grunde herzensliebe Menschen, die keiner Fliege was zu leide tun können. Auf der Bühne ändert sich das schnell und hier kommen Dämonen zum Vorschein, die sonst in den Untiefen der Psyche vergraben sind. Anschaungsobjekt hier: Matt McGachy, Vokalist der Death-Metal Band Cryptopsy aus Kanada. Aufgenommen: Protzen Open Air 2013

sonnenaufgang-south-miami-beach

Sonnenaufgang South Miami Beach

…ein letztes Mal noch die warme Brise der Karibik geschnuppert, bevor einen der Flieger nach Hause trägt.

in-flames-70000-of-metal

In Flames – 70000 Tons of Metal

In Flames beim Abrocken beim zweiten Gig auf dem Pooldeck (70.000 Tons of Metal). Nicht jedes Bild wird perfekt, aber hin und wieder lässt sich auch aus dem Ausschuss was retten.

himmelsbruecke

Himmelsbrücke

Die Golden Gate Bridge in San Francisco mal aus einem eher ungewöhnlichen Blickwinkel.

wenn-man-sonst-nichts-hat

Wenn man sonst nichts hat

Irgendwie hat dann doch auch das unwichtigste Dorf eine Milchkanne aus der mal Karl der Große getrunken hat und der daher ein eigenes Museum gewidmet wird. Ob Artefakt historischer C-Promis, unser-Dorf-soll-schöner-werden Preis oder das Phallus Museum auf Island: Auch der letzte Fleck der Weltkarte bekommt seinen Ausstellungsraum. So auch auf den Grand Turk Islands, in […]

karl-sanders-nile

Karl Sanders – Nile

Hier guckt er mal ganz friedlich, auch wenn wahrscheinlich in diesem Moment ägyptische Todesflüche seinen Mund verlassen: Karl Sanders zusammen mit Nile auf den 70.000 Tons of Metal.

landungsbrucke-zum-paradies

Landungsbrücke zum Paradies

Manchmal sieht die Realität zu schön aus um wahr zu sein, in diesem Falle ist sie es aber: Ein ganz normaler Nachmittag auf den Grand Turk Islands. Ein kurzer Moment der Ruhe bevor auf den 70.000 Tons of Metal wieder die Bands anfangen.

kreator-showing-us-the-way

Kreator showing us the way

Mille zeigt wo’s lang geht. Kreator bei ihrem Auftritt auf den 70000 Tons of Metal 2013

joakim-broden-sabaton

Joakim Brodén – Sabaton

Heavy Metal Multitasking: Joakim von Sabaton zeigt hier eindrucksvoll, dass Raise-the-Horns und Nasebohren kein Widerspruch sein muss. Dabei noch zu singen schafft er dazu noch mit links. Aufgenommen: 70.000 Tons of Metal 2013